You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to DAS HPI BAJA / Kraken RC VEKTA.5 FORUM DEUTSCHLAND. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ILIKEITLOUD

Intermediate

Posts: 572

Location: Hamburg

Occupation: Hab ich

  • Send private message

121

Saturday, October 19th 2013, 1:02am

verkaufen lohnt auch nicht.. wenn bekommst vielleicht 1/3 von dem was du gezahlt hast, wenn überhaupt... hatte auch mal überlegt vor ner Weile.. Irgendwann interessiert einen die Kohle nicht mehr.. und man bekommt nen neuen bezug zu Gebrauchsgegenständen^^ Anfangs interessierts einen noch wenn was kaputt geht, aber irgendwann schmeißt die kiste halt einfach in den kofferraum, wenn sie net mehr läuft und schei.... drauf^^

1300 sind net wirklich viel.. hab schon 3k reingesteckt.. das meiste wie bei dir für instandsetzung :thumbsup:
:thumbsup: HPI BAJA 5SC :thumbsup:

[schreibe viel über iPhone & iPad, Rechtschreibgulasch bitte ich großzügig zu entschuldigen]

122

Wednesday, November 20th 2013, 8:47pm

Motor überholen steht noch auf dem Winterplan. :)
Das Clone Heckdom hab ich gegen die dicke Fischdose getauscht.
So gefällt er mir schonmal ganz gut.








kaidinski

Intermediate

Posts: 290

Location: Aalen

  • Send private message

123

Thursday, November 21st 2013, 9:25am

Kommt richtig gut, Black & Orange -> Top Kombi :thumbsup:
Das Wasser ist nass, der Himmel ist blau und Männer... :rambo:

Edin

Intermediate

Posts: 242

Location: München

Occupation: ..ja hab ich

  • Send private message

124

Thursday, November 21st 2013, 7:33pm

Kann sich echt sehen lassen.. Orangene Lichter noch :P :P hahahaha

125

Thursday, November 28th 2013, 10:03pm

Serviceklappe zum Zündkerzenwechsel gebaut und Fenstergitter mit Kantenschutz versehen.
Jetzt kommen noch orangene Silverbacks


Hier noch mein Sandkasten:

ILIKEITLOUD

Intermediate

Posts: 572

Location: Hamburg

Occupation: Hab ich

  • Send private message

126

Thursday, November 28th 2013, 10:30pm

Coole Kiste!!! Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
:thumbsup: HPI BAJA 5SC :thumbsup:

[schreibe viel über iPhone & iPad, Rechtschreibgulasch bitte ich großzügig zu entschuldigen]

kaidinski

Intermediate

Posts: 290

Location: Aalen

  • Send private message

127

Friday, November 29th 2013, 2:41pm

Würd noch n Rad hinten drauf bauen, wegen mehr Grip und so... :thumbup:
Die Silverbacks kommen da bestimmt klasse raus :thumbsup:
Das Wasser ist nass, der Himmel ist blau und Männer... :rambo:

kec1997

Hast du Verstanden ?!

Posts: 897

Location: Elsdorf

Occupation: Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

  • Send private message

128

Friday, November 29th 2013, 3:16pm

Sieht doch Top aus ? und ja das stimmt durch das Rad hast du was mehr an grip ?
2 Takt Duft = Cowboyz Männer Parfüm :thumbsup:
MFG Timo (Zuhälter des General Lee)

129

Saturday, November 30th 2013, 10:14pm

Also für den Sandkasten sind Paddels schon sehr zu empfehlen. Bin mit den Mammoths eher weniger voran gekommen. Mal schauen, wie es jetzt mit den neuen Rädern funktioniert.
Habe jetzt für meine "Hater" ;) erstmal neue Querlenker gekauft.
Die lipped Silverbacks machen sich ganz gut, desweiteren habe ich erstmal die Einlagen getaped, 2lagig Vorne und 4lagig hinten. War auch höchste Zeit...
Dann hab ich noch die Fenstergitter noch eingekürzt und die Scheinwerferlösung passt auch gut!
Alles in allem finde ich ihn schon richtig geil. Hab jetzt noch Teile zum großen Motorservice geordert und dann kann die Saison wieder losgehen. :)
Aber wie immer...blablabla...hier die Bilder:






































This post has been edited 1 times, last edit by "Southbam" (Nov 30th 2013, 10:18pm)


RSPatrick

Intermediate

Posts: 439

Location: Münsingen

Occupation: Kfz-Mechatroniker

  • Send private message

130

Sunday, December 1st 2013, 2:07pm

Sehr geil!:)
:keeporder: When nothing goes Right, go Left :keeporder:

kec1997

Hast du Verstanden ?!

Posts: 897

Location: Elsdorf

Occupation: Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

  • Send private message

131

Sunday, December 1st 2013, 2:32pm

Sehr cool danke auch das du deinen Aufbau Tuning und Restaurations thread hier so ausführlich schreibst :)
2 Takt Duft = Cowboyz Männer Parfüm :thumbsup:
MFG Timo (Zuhälter des General Lee)

132

Sunday, December 15th 2013, 12:17am

Es ist SERVICE Zeit!!!
Gestern und heute das Diff und die Lager gewartet. Sieht noch alles aus wie am ersten Tag, nach gut 20 Litern.
Die Lager habe ich wie immer erst aufgemacht und neu gefettet, bevor was neues reinkommt. :)





Dann habe ich mir noch die TR Trannyplate geholt:


Und da der Motor auch noch den großen Service bekommt mit Vergaserkit, Craftwerks Kerzenstecker, Champion Kerzen, Kolbenring, etc. wollte ich mir noch die Motorlager anschauen.
Hier mal mein Polradabzieher ;)


und jetzt wird auf neue Teile gewartet...

This post has been edited 1 times, last edit by "Southbam" (Dec 31st 2013, 11:49am)


RSPatrick

Intermediate

Posts: 439

Location: Münsingen

Occupation: Kfz-Mechatroniker

  • Send private message

133

Sunday, December 15th 2013, 1:26am

Sehr cool, wie du alles beschreibst. Wie kec schon sagte. Einfach weiter schreiben, lese deine Beiträge echt gerne:)) Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk
:keeporder: When nothing goes Right, go Left :keeporder:

134

Friday, December 27th 2013, 1:22am

Motor und Vergaser Neu in 4 Std.!! Das war ein spaß! :)
Habe mich erstmal um den Vergaser gekümmert, der hat eine komplett überholung bekommen inkl. aller Membranen. GUT, dass ich den nochmal auseinander genommen habe, denn in der Ansaugkammer hatte sich Kalk abgesetzt, den ich durch das Wasser von dem ausgewaschenen Spritfilter wohl mal mit hochgesaugt hatte beim Funktionstest... Nungut. Habe ihn einmal mit Maschinenreiniger gespült und dann wieder zusammengebaut:





Dann gings an den Motor! Gut, dass ich letztes Mal auf euch gehört habe :pinch: :D
Den Motor habe ich jetzt komplett auseinander genommen und siehe da, in den Lagern war doch noch feiner schlick aus Sand...
Da die Lager jetzt noch sehr gut waren, gereinigt wurden und kein radiales Spiel hatten, blieben die drin!

Also, Motor gespült, KW Gehäuse neu gedichtet, neuen Kolbenring aufgezogen, somit war der Motor nicht nur sauber, sondern rein!


Hier die Hochzeit:


Die ZKD habe ich wieder mit Curil eingeklebt! Echt GEIL! Die letzte Dichtung habe ich ja auch eingeklebt und ich hatte echt Mühe und Not die runter zu kriegen. Der Motor hat nicht gesifft und die Dichtung ist nirgends raus gekommen. Meine Empfehlung an jeden 2-Bolter!




Die größte Endtäuschung war wohl der Craftwerks Kerzenstecker. Das ZKKabel hat ja mal so eine Miese Qualität, ganz zu schweigen vom Schrumpfschlauch, der einfach mal wegschmelzte beim Erwärmen...
Im Endeffekt ist der Motor aber doch noch fertig geworden heute und ist wieder bereit zum Einbau.


Hier noch meine Einkaufsliste:
CRAFTWERKS Hochleistungs- Zündkabel (schwarz)
DDM HD Zylinderkopfdichtung für 4 bolt Motor. Chungyang & Zenoah
26ccm / 27,2ccm Kolbenring (34mm Kolbendurchmesser)
Zündkerze Champion RZ7C
Walbro WT-499 / WT-603 / WT-668 Carb Rebuild Kit K20-WAT

135

Friday, December 27th 2013, 7:07pm

Schaut gut aus. du höttest ihn ja auch gleich bisschen porten können, wenn er doch grad mal offen war...
Pass auf mit dem lüftergehäuse. Das hat schon einen Crack.

136

Friday, December 27th 2013, 7:56pm

Das polierte Teil? Wundert mich, dass man das auf dem Bild sieht... ja das ist leider ein wenig angeknackst an der Chassisseite, kam wohl von dem ziemlich argen Cage Bashtest! Will mal probieren es zu kleben, ist schon das zweite. :thumbdown:

137

Friday, December 27th 2013, 8:32pm

Schau mal auf das vierte Bild --> rechts oben an der Verschraubung --> bisschen unterhalb ist ein kleiner Riss

Abhilfe schafft das PhatDad Teil

Gruß Marcel

138

Friday, January 3rd 2014, 9:35pm

Erste Ausfahrt, hat spaß gemacht im neuen Jahr bei 10°C
Jetzt weiss ich auch, warum alle die originalen Radaufnamen verfluchen, die C-Clip Variante ist ja voll Müll. Ich werde da mal den "Schraube-Mod" montieren. :)





This post has been edited 1 times, last edit by "Southbam" (Jan 3rd 2014, 9:37pm)


Stussy Stu

Trainee

Posts: 119

Location: SW-City

Occupation: Schreiner

  • Send private message

139

Friday, January 3rd 2014, 9:44pm

So muss sein :phat:
:assault: :rocket:
:sniper: :chainsaw:

140

Tuesday, January 7th 2014, 7:35pm

Soooo heute auf meiner Lieblingsspielwiese - Augustdorf Truppenübungsplatz. Wer aus Lippe (NRW), Bielefeld und umgebung kommt, sollte da mal mitkommen zum fahren!
Anspringen tut er wieder ganz gut, dachte erst es liegt am Tankdeckel, weil, wo er halb offen war, sprang er besser an. Habe ihn jetzt magerer gestellt zum anspringen, aber zum fahren muss er fetter, sonst möööpt er wieder.

Ich habe noch das Frontgitter durch ein Plexiglas ersetzt. Finde das hält schon gut dreck ab. Demnächst möchte ich mal probieren den Sandrail auf "Otaka" Style umzubauen mit folierten Werbetafeln.

Hier mal ein paar Bilder:






















Sieht man die lipped Ringe? :D


Hier ist noch ein kleines Video:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Ocqz2eDYPXM&feature=youtu.be[/youtube]

Und ENDE!!

This post has been edited 1 times, last edit by "Southbam" (Jan 7th 2014, 7:41pm)