You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to DAS HPI BAJA / Kraken RC VEKTA.5 FORUM DEUTSCHLAND. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Kingkaes96

Trainee

  • "Kingkaes96" started this thread

Posts: 133

Location: Wolpertswende (Kreis Ravensburg)

Occupation: Werkzeugmechaniker

  • Send private message

1

Saturday, September 14th 2013, 11:16am

Antriebswellen / Cups.

Hi Leute


Ich wollte mal fragen ob es in euren Augen Sinn macht die Cups und Wellen vom 5sc
gegen die vom 5b zu tauschen.

Ich benötige eh alle Cups und Wellen neu und da hätte man ja bei 5b einiges mehr an Auswahl.

Oder passt da etwas mit dem Diff oder so nicht zusammen?

Gruß OLI
Go BIG or go Home :neo: :neo: :neo:

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

Posts: 1,458

Location: 4209, OÖ

Occupation: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Send private message

2

Saturday, September 14th 2013, 11:34am

Der 5 SC hat doch sie SuperHeavy Duty 9mm Antriebswellen . Die vom 5B sind schwächer ausgelegt.


:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

This post has been edited 1 times, last edit by "Caty" (Sep 14th 2013, 11:43am)


Kingkaes96

Trainee

  • "Kingkaes96" started this thread

Posts: 133

Location: Wolpertswende (Kreis Ravensburg)

Occupation: Werkzeugmechaniker

  • Send private message

3

Saturday, September 14th 2013, 11:44am

Weil so Heavy Duty waren sie doch nicht.
Und da habe ich gedacht das die von Blur oder so vll mehr taugen mit passenden Cups.
Kingkaes96 has attached the following images:
  • IMG_20130829_152157.jpg
  • IMG_20130829_152135.jpg
  • IMG_20130829_152125.jpg
Go BIG or go Home :neo: :neo: :neo:

4

Saturday, September 14th 2013, 11:48am

Ja kannst schon tauschen.
Musst halt die diffcups, die wellen und die radcups wechseln.

Der 5b hat 4mm pins und der 5sc hat 5mm pins.

Obs sinn macht weis ich auch nicht. Aber ich denk die vom
5sc sind schon recht massiv.

Und das zeug fürn 5b ausm zubehör, sprich flm, blur usw verschleißen auch.

Edit: mit manschetten wärs vielleicht besser. Ich fahr auch ohne aber überleg sie wieder dran zu machen.
...Baja und des bayrische Bier

This post has been edited 1 times, last edit by "Ur-Baja" (Sep 14th 2013, 11:52am)


Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

Posts: 1,458

Location: 4209, OÖ

Occupation: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Send private message

5

Saturday, September 14th 2013, 11:54am

Ok wie ich sehe im Bild haben dir die Toobs gefehlt fürn 5SC gefehlt.

Da jetzt sowieso alles im Eimer ist kannst Umrüsten alles fürn 5B mit Blur Wellen und auch den dazugehörigen Toobs fürn 5B.

Ist halt jetzt ne Preisfrage.
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

Posts: 1,458

Location: 4209, OÖ

Occupation: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Send private message

6

Saturday, September 14th 2013, 12:13pm

Wenn du dann Umrüstest brauchst du:

HPI - 86470 - Differentialwelle 22x48mm (2 ST)
HPI - 86488 - Radachse 22x68mm (2 ST)
DS - TOOBZ (4er Set) inkl. Tool oder ohne dem Tool günstiger
BLUR - HD Antriebswellen
die Blur Pins müssen von der Länge ein weinig gekürzt werden, damit diese dann bei den aufgepressten DS - TOOBZ reinpassen

Als Zusatzschutz habe ich noch die Hemistorm - Hemiboots Antriebswellen (2er Set)

Ich selber fahre diese Kombo von Anfang an und bin damit zufrieden.

Es gibt auch andere Hersteller und Komponeten die gefahren werden,
diese Komponenten (oben aufgelistet) halten was sie versprechen, leider hab ich noch nichts anderes getestet da es hält.
:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

This post has been edited 4 times, last edit by "Caty" (Sep 14th 2013, 12:21pm)


Kingkaes96

Trainee

  • "Kingkaes96" started this thread

Posts: 133

Location: Wolpertswende (Kreis Ravensburg)

Occupation: Werkzeugmechaniker

  • Send private message

7

Saturday, September 14th 2013, 1:05pm

Aber ich könnte theretisch auch diese Kombo fahren, halt nur mit normalen Manschetten.
Cup Radachse
Cup Diff
Toobz
Welle
Manschette

Problem ist nur das die Toobz nicht auf Lager sind.

Wobei der entscheidende Vorteile bei deiner Combo die Hemiboots wären
Go BIG or go Home :neo: :neo: :neo:

Caty

Komm auf die dunkle Seite, denn wir haben die BAJA´s und Vekta´s

Posts: 1,458

Location: 4209, OÖ

Occupation: Die Hölle war schon voll. Also bin ich zurück gekommen !

  • Send private message

8

Saturday, September 14th 2013, 3:48pm

:rambo: Scott Finlay Performance - RC40 Evolution :rambo:
:monster: BZM/MMR Pro MX 50cc Engine :monster:

XD Full Mod 30.5cc TR/OBR 4 Bolt Long Rod Reed Case Long Block XD

This post has been edited 1 times, last edit by "Caty" (Sep 14th 2013, 3:51pm)


torsten

Trainee

Posts: 165

Location: Varel

Occupation: Genug

  • Send private message

9

Saturday, September 14th 2013, 11:15pm

Mal auf den Preis geschaut wenn man es direkt von hpi nimmt ....
Ich fahre auf einem Baja die flm "normalen" , ohne fett halten die pins 1,5/2 Liter .
Mit richtiger Manschette und fett kaum noch Verschleiß , alle 10/15 Liter neue pins für 6€ und gut :)

Wie lange haben die gehalten ?


MfG Torsten

Kingkaes96

Trainee

  • "Kingkaes96" started this thread

Posts: 133

Location: Wolpertswende (Kreis Ravensburg)

Occupation: Werkzeugmechaniker

  • Send private message

10

Sunday, September 15th 2013, 9:32am

Bei Hpi war eigentlich alles teurer als im Baja Land.

Das mit den Cups habe ich eigentlich nur zufällig gesehen, als ich die löchrigen Manschetten weg gemacht habe.
Aber bis jetzt hat der Baja so 7-8 Liter durch.

Gruß OLI
Go BIG or go Home :neo: :neo: :neo:

11

Sunday, September 15th 2013, 11:00am

Wenn du die Antriebswellen dazu kaufst, kannst auch gleich das Set kaufen:
http://www.monster-power.de/catalog/prod…roducts_id/1767

Sparst dir die Toobz, kommst auf nen ähnlichen Preis und hast was solides.
Nur leider hab ich die in DE momentan niergendwo auf Lager gesehn...

Kingkaes96

Trainee

  • "Kingkaes96" started this thread

Posts: 133

Location: Wolpertswende (Kreis Ravensburg)

Occupation: Werkzeugmechaniker

  • Send private message

12

Wednesday, September 18th 2013, 8:15pm

Kleines Update,

da bei Baja Land wieder Teile auf Lager sind.
Nehme ich entweder
Das Flm komplettset mit Radachsenkit
Dabei der Minuspunkt, man kann dort die Querlenker nicht einzeln erwerben falls mal einer kaputt geht.
Soweit ich das gesehen habe.

Oder ich nehme das Phat Dad komplettset.
Go BIG or go Home :neo: :neo: :neo:

Kingkaes96

Trainee

  • "Kingkaes96" started this thread

Posts: 133

Location: Wolpertswende (Kreis Ravensburg)

Occupation: Werkzeugmechaniker

  • Send private message

13

Saturday, November 9th 2013, 11:05am

Hallo Leute,

Ich habe jetzt das FLM Komplettset und die Radachsen von FLM
Hier und Da

Die Wellen und Cups passen ineinander, aber die Pins sind zu lang. Die passen bloß wenn ich zuerst die Welle in den Cup stecken und danach den Pin
reinschiebe. Aber dann bekomm ich die Schraube ja nicht angezogen. :cursing: :cursing: .

Muss man die Sifte noch Kürzen oder hab ich was falsch bestellt?

Grüße Oli
Go BIG or go Home :neo: :neo: :neo:

This post has been edited 2 times, last edit by "Kingkaes96" (Jul 11th 2015, 10:16am)


14

Monday, May 26th 2014, 10:30am

Tach,



nach nunmehr 20L sehen meine Cups am Diff nicht mehr frisch aus. Mein 5sc hat ja schon die dicken Knochen drin - diese sehen noch wie neu aus.

Da ich mein Diff eh aufmachen will (Service) würd ich mir gern diese Dinger einbauen

http://www.bullet-rc.de/shop/de/rc-cars-…ja-5sc-dogbones

Von FLM hört man ja nichts schlechtes - und laut Beschreibung passen diese Teile an den 5sc Strang ohne Änderungen dran.
Buell und Bajar fahren ist für mich das geilste

Kingkaes96

Trainee

  • "Kingkaes96" started this thread

Posts: 133

Location: Wolpertswende (Kreis Ravensburg)

Occupation: Werkzeugmechaniker

  • Send private message

15

Saturday, July 11th 2015, 10:16am

Ich hol hier mal des ganze wieder hoch :thumbsup:

Ich fahr bei mir ja die flm Cups.
Nach wie vor hab ich des Problem mit den Wellen. Ich hab
einmal die FLM +25 Wellen oder die Blur Wellen. Beide Wellen
bring ich nicht eingefädelt.

Die Welle in die Cups den Stift dann durch beides klappt ja auch nicht,
dann bring ich die Madenschraube nicht angezogen.


Vielleicht hat ja jemand den Tipp für mich und kann mir die Augen öffnen.


Grüße Oli
Go BIG or go Home :neo: :neo: :neo:

steph

Mr. Hollywood

Posts: 1,045

Location: Stockach

Occupation: Buchmacher der Bajacowboyz

  • Send private message

16

Saturday, July 11th 2015, 10:06pm

Entweder in nem sehr steilen Winkel oder ich habe einfach an den Pins ein wenig weg geschliffen.
... und der Sensenmann legte seine Sense zur Seite und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg!!! :rocket:

Kingkaes96

Trainee

  • "Kingkaes96" started this thread

Posts: 133

Location: Wolpertswende (Kreis Ravensburg)

Occupation: Werkzeugmechaniker

  • Send private message

17

Tuesday, July 14th 2015, 10:28pm

Ich hab jetzt an den Cups was weggenommen, ich wollte nicht zusätzlich die Auflage Fläche der Pins verkleinern
Go BIG or go Home :neo: :neo: :neo: