You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to DAS HPI BAJA / Kraken RC VEKTA.5 FORUM DEUTSCHLAND. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

kec1997

Hast du Verstanden ?!

  • "kec1997" started this thread

Posts: 897

Location: Elsdorf

Occupation: Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

  • Send private message

1

Tuesday, June 21st 2011, 6:32pm

Der neue Teil 2

Endlich ist es soweit nach langer suche nach einem guten un günstigen baja ist Er mir praktisch in die arme gefahren. Es war der baja von bajadriver 97 und da er ein lang jähriger Freund von ihm bin es der baja fast mein patenkind ^^

Da bajadriver jedoch erstmal ein anderes auto vorzieht und zur Zeit einfach auf gut deutsch gesagt null bock auf den baja hat hab ich ihn abgekauft. :D

Jetzt zu mir:

Ich heisse Timo komme aus Elsdorf bei Köln,

bin fast 14 und fahre schon seit über 7Jahren jegliche Modelautos und jetzt muste es umbedingt ein baja sein !

Der Baja hat folgende tunningteile verbaut

Big Bore Kit :arrow: 30ccm.

einen walbro w813 vegaser

Jetpro tröte un das wars eigentlich


Ich hoffe ihr könnt mir in diesem Forum ein paar Anfängertipps geben. :sos:

MFG KEC1997 :hutab:
2 Takt Duft = Cowboyz Männer Parfüm :thumbsup:
MFG Timo (Zuhälter des General Lee)

lipuna

Die geistige Unterhaltung

Posts: 473

Location: Langenargen

Occupation: gibts

  • Send private message

2

Tuesday, June 21st 2011, 6:46pm

Grüzzz gott. :phat:

Willkommen im Forum.
Und viel spass hier.

Greezz Fabse
:assault: ! Hier könnte Ihre Werbung stehen! :minigun:

steph

Mr. Hollywood

Posts: 1,045

Location: Stockach

Occupation: Buchmacher der Bajacowboyz

  • Send private message

3

Tuesday, June 21st 2011, 6:52pm

Willkommen !!!!



Immer her mit den Fragen!
... und der Sensenmann legte seine Sense zur Seite und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg!!! :rocket:

togy070

BCB-Cup Winner 2011

Posts: 375

Location: Friedrichshafen am Bodensee

  • Send private message

4

Tuesday, June 21st 2011, 7:00pm

herzlichst wilkommen 8o

fragen kost nix ;) immer in die tasten hauen
:borg:5T MesseChampion :borg:

:lol: Vieeeel Ufpasss Gaaaaaaanz Abstand :lol:

kec1997

Hast du Verstanden ?!

  • "kec1997" started this thread

Posts: 897

Location: Elsdorf

Occupation: Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

  • Send private message

5

Tuesday, June 21st 2011, 7:35pm

oke hier meine erste frage

Da der motor bei der ersten fahrt dreck gezogen hat und seitdem nich mehr wirklich läuft hab ich den verdacht das er endgültig am ende ist.
Welchen neuen wartungsarmen aber dennoch guten motor könnt ihr mir empfehlen
2 Takt Duft = Cowboyz Männer Parfüm :thumbsup:
MFG Timo (Zuhälter des General Lee)

steph

Mr. Hollywood

Posts: 1,045

Location: Stockach

Occupation: Buchmacher der Bajacowboyz

  • Send private message

6

Tuesday, June 21st 2011, 8:25pm

Was hast denn für nen motor drinn, wieviele Lieter hat er durch, was macht er noch oder läüft er gar nicht mehr, hattest ihn schon offen??????????????



Gute Motoren meiner Meinung nach



CY F270
Zenoah g270;g290

alles 4 Bolt Motoren
... und der Sensenmann legte seine Sense zur Seite und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg!!! :rocket:

togy070

BCB-Cup Winner 2011

Posts: 375

Location: Friedrichshafen am Bodensee

  • Send private message

7

Tuesday, June 21st 2011, 9:08pm

Was hast denn für nen motor drinn, wieviele Lieter hat er durch, was macht er noch oder läüft er gar nicht mehr, hattest ihn schon offen??????????????



Gute Motoren meiner Meinung nach



CY F270
Zenoah g270;g290

alles 4 Bolt Motoren



dem ist eigentlich nix zuzufügen ;) weil eigendlich wartungsarm sind alle motoren. wenn du nach deinem luffi kuckst ihn gut ölst, dein spritgemisch richtig mischst, den motor warmfaehrst bevor du vollgas gibst und keine zu magere einstellung faehrst halten die normalerweise ewig.. (im vergleich zu nitro motoren) so 50 liter rum sind meistens drinn. 8o
:borg:5T MesseChampion :borg:

:lol: Vieeeel Ufpasss Gaaaaaaanz Abstand :lol:

This post has been edited 1 times, last edit by "togy070" (Jun 21st 2011, 9:14pm)


kec1997

Hast du Verstanden ?!

  • "kec1997" started this thread

Posts: 897

Location: Elsdorf

Occupation: Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

  • Send private message

8

Wednesday, June 22nd 2011, 2:26pm

ka was das für ein motor ist ich glaub aber es ist der orginale er war vor der letzten fahrt noch beim rc shop und wurde komplett überholt neu eingestellt neuer kolbenring usw. bei der fahrt lief alles glatt dann ging kurz bevor wir gehen wollten einfach der motor aus tank leer war unmöglich vllt 20 min gefahren. seitdem immer nur kurz angesprungen und wieder ausgegangen !
2 Takt Duft = Cowboyz Männer Parfüm :thumbsup:
MFG Timo (Zuhälter des General Lee)

togy070

BCB-Cup Winner 2011

Posts: 375

Location: Friedrichshafen am Bodensee

  • Send private message

9

Wednesday, June 22nd 2011, 2:36pm

du hast ja davor geschrieben dass der motor dreck gezogen hat. nimm ihn mal auseinander und schau ob riefen im brennraum und auf dem kolben sind. hat er noch kompression? bevor du ihn auseinander nimmst hol dir aber die dichtungen neu weil die wirst brauchen bevor du ihn wieder zusammenbaust. kannst auch mal bilder vom innenraum reinposten
:borg:5T MesseChampion :borg:

:lol: Vieeeel Ufpasss Gaaaaaaanz Abstand :lol:

steph

Mr. Hollywood

Posts: 1,045

Location: Stockach

Occupation: Buchmacher der Bajacowboyz

  • Send private message

10

Wednesday, June 22nd 2011, 3:44pm

Also wenn du nen wt 813 vergaser hast und viel Vollgas gefahren bist kann schon sein das dein Tank nach ca 20 min leer ist!


Das heißt du weist nicht ob er Dreck gezogen hat?
Er läuft nur nicht mehr?
... und der Sensenmann legte seine Sense zur Seite und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg!!! :rocket:

kec1997

Hast du Verstanden ?!

  • "kec1997" started this thread

Posts: 897

Location: Elsdorf

Occupation: Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

  • Send private message

11

Wednesday, June 22nd 2011, 3:47pm

dreck gezogen hat er aufjedenfall weil als wir den lufi abgenommen haben war son sand im ansaugstutzen deswegen hab ich die vermutung das das daran liegt
2 Takt Duft = Cowboyz Männer Parfüm :thumbsup:
MFG Timo (Zuhälter des General Lee)

steph

Mr. Hollywood

Posts: 1,045

Location: Stockach

Occupation: Buchmacher der Bajacowboyz

  • Send private message

12

Wednesday, June 22nd 2011, 3:55pm

Wenn du in den Einlaß bzw Auslaß kuckst siest dann Riefen :?: :?:
... und der Sensenmann legte seine Sense zur Seite und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg!!! :rocket:

kec1997

Hast du Verstanden ?!

  • "kec1997" started this thread

Posts: 897

Location: Elsdorf

Occupation: Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

  • Send private message

13

Sunday, July 3rd 2011, 7:47pm

Der Zylinder ist definitiv fritte jetzt ist mir und meinem vater aufgefallen das das pleuel zimlich viel spiel hatte ca.1mm zu den kurbelwangen spiel im lager war nicht zuerkennen jetzt die frage ist das noch oke?und noch eine frage neuer motor, big bore kit oder orginalzylinder?
2 Takt Duft = Cowboyz Männer Parfüm :thumbsup:
MFG Timo (Zuhälter des General Lee)

BMW-Heizer

Trainee

Posts: 122

Location: Norderstedt

Occupation: Funkenschlosser mit hang zum Kabeldesign

  • Send private message

14

Sunday, July 3rd 2011, 7:56pm

Das Pleullager hat an der Kurbelwelle immer Spiel, ist also normal ;)

kec1997

Hast du Verstanden ?!

  • "kec1997" started this thread

Posts: 897

Location: Elsdorf

Occupation: Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

  • Send private message

15

Sunday, July 3rd 2011, 8:05pm

gut danke und soll ich jetzt nur nen neun zylinder+kolben holen und wenn ja wo ?
2 Takt Duft = Cowboyz Männer Parfüm :thumbsup:
MFG Timo (Zuhälter des General Lee)

This post has been edited 1 times, last edit by "kec1997" (Jul 3rd 2011, 8:07pm)


BMW-Heizer

Trainee

Posts: 122

Location: Norderstedt

Occupation: Funkenschlosser mit hang zum Kabeldesign

  • Send private message

16

Sunday, July 3rd 2011, 9:02pm

Erst mal müßte man wissen was es genau für ein Motor ist. Oben steht 30ccm, aber 30 gibt es ja nicht direkt. Ist es ein 30,5er oder 28,5er oder doch was ganz anderes ? Je nach dem muß man einen Zylinder kaufen, den die haben Kurbelwellen mit verschiedenem Hub. Zylinder gibt es im Bajaland z.B.

kec1997

Hast du Verstanden ?!

  • "kec1997" started this thread

Posts: 897

Location: Elsdorf

Occupation: Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

  • Send private message

17

Sunday, July 3rd 2011, 9:33pm

Also original war es ein 23 ccm fuelie ind hat jetzt 30.5 ccm glaub ich
2 Takt Duft = Cowboyz Männer Parfüm :thumbsup:
MFG Timo (Zuhälter des General Lee)

BMW-Heizer

Trainee

Posts: 122

Location: Norderstedt

Occupation: Funkenschlosser mit hang zum Kabeldesign

  • Send private message

18

Sunday, July 3rd 2011, 9:45pm

Dann muß ja eine +2mm Kurbelwelle eingebaut sein, da bleiben Dir ja nur die OBR oder ESP, 27,2 oder 30,5er Zylinder. Alles andere paßt nicht.

kec1997

Hast du Verstanden ?!

  • "kec1997" started this thread

Posts: 897

Location: Elsdorf

Occupation: Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik

  • Send private message

19

Sunday, July 3rd 2011, 9:49pm

Wäre es da besser für einen anfänger einen neuen motor zu holen?
2 Takt Duft = Cowboyz Männer Parfüm :thumbsup:
MFG Timo (Zuhälter des General Lee)

BMW-Heizer

Trainee

Posts: 122

Location: Norderstedt

Occupation: Funkenschlosser mit hang zum Kabeldesign

  • Send private message

20

Sunday, July 3rd 2011, 9:56pm

Da es ein 2-Bolt ist und die Zylinder für die +2mm Kurbelwelle von CY sind, halten die nicht besonders lange. Ich würd sagen ja. Kauf Dir dann nen schönen 4-Bolt, einen anständigen Luftfilter und am besten noch einen Kugelgelagerten Vergaser ohne Choke. Dann passiert das mit dem Sand drin nicht mehr so einfach.