You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to DAS HPI BAJA / Kraken RC VEKTA.5 FORUM DEUTSCHLAND. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Peppi

Der vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben !

  • "Peppi" started this thread

Posts: 1,470

Location: Kressbronn a.B.

Occupation: hat er

  • Send private message

1

Sunday, February 20th 2011, 12:50pm

Mecatech Crossbaja 2010

Tach auch...



Wie der ein oder andere hier im Forum, lege auch ich Wert auf eine anständige Bremse 8) . Trotz der 3 Carbonbeläge in der Serienbremse, denke ich bei nassen Fahrten,.... da könnte (muss) mehr gehen..

Nachdem ich bei meinem letzten Ausflug mal wieder feststellen musste,
das eine blockierende Hinterachse mit Sandpaddles, das Auto in einer
mehr oder weniger "Reaktionsvollbremsung" null zum stehen kommt. Und
mich das wieder viele,viele Taler Reperatur gekostet hat. Musste was
passieren:



Daher:



Habe ich mir die Mecatech Crossbaja 2010 geordert. Das ganze noch zum Aktionspreis.



Ich für meinen Teil denke: Soviel Kohle wie in meinem Baja bereits
vergraben ist, schadet es nicht, dies auch mal in ein wenig Sicherheit
zu investieren.







Ich werde hier somit den Einbau,Einstellungen,Testfahrten und was Ihr gern wissen wollt posten.



Anfangen werde ich jetzt mal mit einem Bild, und der Einbauanleitung die ich im Netz bereits gefunden habe.



Die Anleitung in Deutsch/English











Weiter geht es dann mit dem Einbaubericht...



Bis denne 8| :D



MfG vom Bodensee

Peppi
Die Hälfte des Geldes, das ich verdient habe, ist für Alkohol, Frauen und Autos draufgegangen, den Rest habe ich einfach verprasst.
:toocool:

Peppi

Der vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben !

  • "Peppi" started this thread

Posts: 1,470

Location: Kressbronn a.B.

Occupation: hat er

  • Send private message

2

Sunday, February 20th 2011, 12:55pm

Sodele...



Einbaubericht....



Wie immer wenn ich was kaufe, fehlt irgend was Naja, diesmal waren es aber nur 3 Schrauben in M30.


da ja herrliches Wetter war, will ich euch meine Schrauberlounge nicht vorenthalten :rolleyes: :D





schön gell :D





Also gut, nachdem alles soweit zerlegt war und die Bremse mal
großflächig zum hinbasteln bereit gelegt war..... konnte es losgehen...









Den Hauptbremszylinder zuerst an den mitgelieferten schwarz eloxierten
Alubock schrauben, den orginal Halter für die Chassiesstrebe entfernen,
und den Bock mit Hauptbremszylinder anbringen, festschrauben und gut is.
Ist ja klar das es nicht so einfach ist :D
die Orginalschraube die von unten in den Bock geschraubt wird, ist
natürlich jetzt zu lang. Ok ,....eine neue musste her, gesagt, getan...
Jetzt hebt das Dingens Bombenfest 8)







Als nächstes ist die Montage der Bremssättel und deren Halter drann.



Hierbei gab es nicht wirklich schwierigkeiten, bis auf:... das ich den
Sechskant der Bremsscheiben ein wenig Nachfeilen musste, um sie auf die
Radmitnehmer zu bekommen.

Beim anbringen der Sattelträger war alles super einfach.....

Und beim befestigen der Bremssättel bemerkte ich ...öhm...wie wo,was,
welche Schrauben denn jetzt.... Es waren keine mehr dabei oder übrig....
naaaajaaaa mal wieder suchen gegangen... Ok auch die habe ich
gefunden,,... Nur leider erst mal als Schlitzschrauben. Wird aber noch
ausgetauscht.



Dann sah es so aus:















Nun noch das verlegen der Leitungen:



Hierbei gabs Null Probleme, das Stecksystem ist total easy. Es wird der
Schlauch auf Länge gekürzt, dann in die Leitungshalter (adapter)
geklickt und mit einem C-Clip befestigt...



Fertig:







Das entlüften hab ich vergessen zu Fotografieren :P



War aber auch easy... habe an den Bremssätteln nach hinten zum Hauptbremszylinder entlüftet. Ohne Probleme.



Als ich dann mein Ü-Bügel wieder drauf hatte, ich meine VRC Pro Pipe
anbringen wollte, sah ich das dies nun nicht mehr passt. Ich hatte zuvor
einen Abstandshalter von ca 10mm verbaut um die Pipe schön montieren zu
können.



Nach langem hin und her habe ich mich für ein 28mm Edelstahl
entschieden, welches zuvor eine Laufbuchse war. Denn sonst hätte die
Pipe direkt an dem Haubtbremszylinder angestanden. :huh:



Sieht dann so aus:







Okidoki... Alles soweit wieder an seinem Platz
Nun steht der Testlauf in den Startlöchern... Den ich euch normal auch
schon presentieren würd, wenn hierbei nicht mal wieder mein Motor
gezickt hätte....



Aber aufgehoben ist nicht aufgeschoben..... Ach ja wenn ich gerade schon beim Thema schieben bin.....



So habe ich Ihn wieder nach Hause gebracht :rolleyes: :thumbsup:












Bis dahin viel Spaß



MfG vom Bodensee

Peppi
Die Hälfte des Geldes, das ich verdient habe, ist für Alkohol, Frauen und Autos draufgegangen, den Rest habe ich einfach verprasst.
:toocool:

3

Sunday, September 29th 2013, 11:07pm

Wo sind die Bilder dazu hin? Sind die nur bei mir weg? MfG

DickerFranke

Intermediate

Posts: 296

Location: Bad Windsheim

Occupation: DVD

  • Send private message

4

Monday, September 30th 2013, 12:11am

ne auch bei mir weg

ILIKEITLOUD

Intermediate

Posts: 572

Location: Hamburg

Occupation: Hab ich

  • Send private message

5

Thursday, October 3rd 2013, 12:43pm

Coole Bremse, aber Bilder seh ich auch nicht.

Die Carbon Bremsbelege waren am Anfang gut. Leider ist das nach 2 stunden fahren schon vorbei.
:thumbsup: HPI BAJA 5SC :thumbsup:

[schreibe viel über iPhone & iPad, Rechtschreibgulasch bitte ich großzügig zu entschuldigen]

Peppi

Der vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben !

  • "Peppi" started this thread

Posts: 1,470

Location: Kressbronn a.B.

Occupation: hat er

  • Send private message

6

Thursday, October 3rd 2013, 5:57pm

Ich hatte diesen Beitrag damals vom anderen Forum kopiert.
Dabei aber vergessen die Bilder auf unserem Server zu speichern.....

Scheint als hätten sie meine threads gelöscht... Naja Arbeit um sonst und für die Nachwelt wohl unwichtig
Die Hälfte des Geldes, das ich verdient habe, ist für Alkohol, Frauen und Autos draufgegangen, den Rest habe ich einfach verprasst.
:toocool:

7

Thursday, October 3rd 2013, 6:28pm

Für mich sehr schade. Bin gerade dabei mich da schlau zu lesen.

8

Thursday, October 3rd 2013, 7:23pm

Hat jemand schon Probleme mit ner Hydraulik Bremse und ner Sidepipe gehabt? Wegen Überhitzung der Flüssigkeit ? Hat die Cross baja nen ausgleichsbehälter und wie lange halten die Beläge ? Danke MfG

ILIKEITLOUD

Intermediate

Posts: 572

Location: Hamburg

Occupation: Hab ich

  • Send private message

9

Thursday, October 3rd 2013, 7:48pm

So viel zu dem Forum... es hat schon seinen Grund wenn ich Antipatien entwickel... Auf solche beweihräucherungen kann ich gar nicht.

Zum Glück gibts auch noch Foren wie dieses, wo es normale nette Menschen gibt.
:thumbsup: HPI BAJA 5SC :thumbsup:

[schreibe viel über iPhone & iPad, Rechtschreibgulasch bitte ich großzügig zu entschuldigen]

T4raser

Intermediate

Posts: 186

Location: Itzehoe

  • Send private message

10

Thursday, October 3rd 2013, 8:32pm

Ich hatte diesen Beitrag damals vom anderen Forum kopiert.
Dabei aber vergessen die Bilder auf unserem Server zu speichern.....

Scheint als hätten sie meine threads gelöscht... Naja Arbeit um sonst und für die Nachwelt wohl unwichtig


gelöscht wurde da gar nichts.

Durch einen Serverumzug ist die Galerie kaputt gegangen.( alle Bilder von allen Usern sind weg )
Es gibt ein Galerie Archiv, in der die Bilder noch da wären.
Leider konnten die Links den Usern nicht mehr zugeordnet werden

Für mich sehr schade. Bin gerade dabei mich da schlau zu lesen.


Kannst mich auch gerne fragen
So viel zu dem Forum... es hat schon seinen Grund wenn ich Antipatien entwickel... Auf solche beweihräucherungen kann ich gar nicht.

Zum Glück gibts auch noch Foren wie dieses, wo es normale nette Menschen gibt.


Und warum du im anderen Forum nun überhaupt nicht mehr gerne gesehen bist, dass weißt du am Besten. Unsere Anitpatien zu dir sind genauso so gross wie deine :D

@Peppi
Nochmal zu den Bildern::

hier der Link, ist also noch alles da
http://www.hpi-baja.de/wcf/index.php?pag…D=7878&pageNo=2



Uploaded with ImageShack.us

Wir haben sie gefunden, bitte Email an Malin

This post has been edited 1 times, last edit by "T4raser" (Oct 3rd 2013, 8:53pm)


T4raser

Intermediate

Posts: 186

Location: Itzehoe

  • Send private message

11

Thursday, October 3rd 2013, 8:42pm

Ich hatte da auch schon mit PeterPan am 02.08.2012 per PN drüber gesprochen

ILIKEITLOUD

Intermediate

Posts: 572

Location: Hamburg

Occupation: Hab ich

  • Send private message

12

Thursday, October 3rd 2013, 9:24pm

Ja, ich weiß T4Raser. Sowas tangiert mich peripher. :freunde:
:thumbsup: HPI BAJA 5SC :thumbsup:

[schreibe viel über iPhone & iPad, Rechtschreibgulasch bitte ich großzügig zu entschuldigen]

13

Thursday, October 3rd 2013, 9:30pm

So zurück zum Thema. Leider sehe ch da auch keine Bilder. Naja werde schon was finden

Lord Helmchen

Intermediate

Posts: 253

Location: Baar

Occupation: Helm-Designer

  • Send private message

14

Thursday, October 3rd 2013, 9:35pm

Ich bin so frei:
gelöscht wurde da gar nichts.

Durch einen Serverumzug ist die Galerie kaputt gegangen.( alle Bilder von allen Usern sind weg )
Es gibt ein Galerie Archiv, in der die Bilder noch da wären.
Leider konnten die Links den Usern nicht mehr zugeordnet werden
:toocool: don't stop for nothin', it's full speed or nothin' :toocool:
James Hetfield © 1983 Creeping Death Music



T4raser

Intermediate

Posts: 186

Location: Itzehoe

  • Send private message

15

Thursday, October 3rd 2013, 9:37pm

Es gibt ein Galerie Archiv, in der die Bilder noch da wären


http://www.hpi-baja.de/wcf/index.php?pag…w&categoryID=1&

This post has been edited 1 times, last edit by "T4raser" (Oct 3rd 2013, 9:58pm)


Peppi

Der vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben !

  • "Peppi" started this thread

Posts: 1,470

Location: Kressbronn a.B.

Occupation: hat er

  • Send private message

16

Saturday, October 5th 2013, 1:12am

Ahh okey :-)

@T4raser:
Wusste ich nicht, aber dann ist es ja guat :thumbsup:
Und alle haben was davon, sollte auch nicht böse gemeint sein.

In dem Fall ein Bier von mir an Dich :beer:


Cheers Peppi
Die Hälfte des Geldes, das ich verdient habe, ist für Alkohol, Frauen und Autos draufgegangen, den Rest habe ich einfach verprasst.
:toocool:

17

Saturday, October 5th 2013, 9:12am

Eure Diskussion in Ehren aber ne Beantwortung meiner fragen wäre echt nett.

torsten

Trainee

Posts: 165

Location: Varel

Occupation: Genug

  • Send private message

18

Saturday, October 5th 2013, 6:45pm

Wie macht sich die Bremse in der Kiese , wartungs arm oder nur am Belege kaufen ?


Mit freundlichen Grüßen

Peppi

Der vor dem dich deine Eltern immer gewarnt haben !

  • "Peppi" started this thread

Posts: 1,470

Location: Kressbronn a.B.

Occupation: hat er

  • Send private message

19

Sunday, October 6th 2013, 1:54am

Für die Kiese ist die Bremse nicht gerade tauglich, bzw. sind hier eher die Bremsscheiben der Grund.
Duch die Lüftungsschlitze in den Scheiben verklemmen sich laufend Steine, welche natürlich dann auch die Beläge schrotten.

Ansonsten hatte ich noch nie Probleme mit der Bremse, auch nicht durch Luftblasenbildung bzgl Auspuff.


E-Teile sind zwar nicht billig aber immer über die hobbythek zu bekommen.


Würde Sie mir wieder kaufen, aber haupsächlich zum Track fahren.


Cheers
Die Hälfte des Geldes, das ich verdient habe, ist für Alkohol, Frauen und Autos draufgegangen, den Rest habe ich einfach verprasst.
:toocool:

torsten

Trainee

Posts: 165

Location: Varel

Occupation: Genug

  • Send private message

20

Sunday, October 6th 2013, 11:57am

Passen die bremsscheiben von der Standart Diffbremse ?
Dann wäre jedenfalls ein Problem weg , dann noch belege alla obag ?


Mit freundlichen Grüßen